Monthly Archives: November 2015

Klappt nicht

Hab ziemlich dolle Schmerzen und nehm wieder starkes Antibiotika.  Schwarz blutiger Eiter aus Bauchloch.
Bewegung fast nicht möglich.
Versuch jetzt mega viel Flüssigkeit in mich rein zu kriegen um “das Böse” rauszuspülen. Meine große Klappe und Frechheit ist immun gegen rausspülen sagte mal mein Vater 😈
Hihi
Können mir meine Leser mal erklären weshalb ich keine oder nur sehr wenige “Likes” und Kommentare bekomme? Würde mir das sehr wünschen. ..
Lg

Advertisements

Menno

Gerade wieder schön im Alltag und dann :
Gestern nach der schmerzvollen Nacht am Morgen so heftige Apnoen das Rettungsdienst, Notarzt und schließlich bis zum Abend Monitoring in der Notaufnahme nötig wurde….
Dann, nach völligst k.o. sein heim auf eigenen Wunsch und die ganze Nacht, wie auch schon im Krankenhaus,  tief und fest geschlafen.
Heute morgen mit massiv Durchfall in der Hose und Bauchweh wach geworden.
Ziemlich Flüssigkeitsverlust ohne Braunnüle. … Suuuuper.
Egal,  Herr Hund wieder gebracht bekommen und heut nachmittag sogar kleinen Ausflug in Stall  mit ihm geplant.  Hoffe das klappt gut.
Ahoi!

Schlaflos

Hm.
Wahnsinns Beginn eines Blogeintrags. Meine Güte, ich sollte wirklich dran arbeiten!

Logik meines Körpers momentan :
Statt Thrombozyten Richtung Transfusion nun Blutverdünner notwendig.
Schilddrüse gibt komischerweise auch kein Muks von sich, also auch dagegen bzw dafür Medikament. Vertrag ich nicht, war schon mal so, also wieder Kampf ums Essen.
War doch gerade wieder im normalen BMI Bereich. 
Menno.
Zudem motzen viele über meine Morphium (Oxycodon ) Einnahme. Also hab ich relativ zügig von 50mg/Tag/retard  auf 10mg/Tag/retard  selbstständig reduziert.  Nun wird die -logischerweise gestiegene- Novalgin Einnahme kritisiert. ..Ok…..
Goldener Mittelweg damit sowohl Haus- als auch Klinikarzt zufrieden ist.
Was das dann in mg sein wird muss ich aus tüfteln.
Also Schmerzen nicht so tolle derzeit,  Mobilität sowieso nicht, Kraft schon lange nicht mehr aber dafür viel Freude und Spass in den Momenten in denen es eben geht!
Achja, heute war Betttag weil Katheterwechsel noch nachwirkt, dafür ist morgen und übermorgen volles Programm geplant mit den Tieren (meine Überlebensgarantien). Ich wünsche mir gaanz viel Kraft und Ausdauer dafür!
Gute Nacht
Ps: Samstag leite ich eine öffentliche Hundeveranstaltung

Wieder wach

Alles ziemlich gut geklappt heute in der Klinik!  Mini Komplikationen abrr nichts wildes. Tat sogar weniger weh als sonst.  Krankenwagenjungs kannte ich und waren echt sehr lieb und haben selbst Monitore gemanagt.  Nur Sauerstoff hab ich recht viel gebraucht.  Bin jetzt grad wach geworden und bekomme demnächst meinen Hund wieder gebracht. 

Erster Schlauchwechsel nach Wiederbelebung

Morgen, ganz früh (bäh früh) werde ich mal wieder zum SPK Wechsel abgeholt vom Krankenwagen. 
Die Praxis übernimmt das aus Risikogründen nicht mehr und deswegen geht’s erstmalig ins Krankenhaus für den Wechsel. .. Mal sehen!